Blanvalet Challenge 2017


Jasmin geht für uns bei der Blanvalet Challenge 2017 an den Start :) 
Organisiert wird das Ganze von The Annas Diaries - vielen Dank dafür!

Ziel ist es, bis Ende des Jahres mindestens 20 Bücher aus dem Blanvalet Verlag zu lesen und da dieser Verlag viele Genre abdeckt, sollte das kein Problem sein!

Hier erfahrt ihr, wie der aktuelle Stand ist - drückt Jasmin die Daumen!

Bereits gelesen: 43

Jeff Cohen: Eine Leiche riskiert Kopf und Kragen
Ivo Pala: H2O: Das Sterben beginnt
James Patterson: Stunde der Rache
Meike Frei: Fuck the Föhnfrisur
Andrea Schacht: Das Gold der Raben
Marc Elsberg: Helix - Sie werden uns ersetzen
Ivo Pala: Gift - Der Tod kommt lautlos
Lisa Witasek: Verliebt, verlobt, vergiftet
Peter Swanson: Die Gerechte
Julia Bähr: Liebe mich, wer kann!
James Patterson: Das 10. Gebot
B. A. Paris: Saving Grace - Bis dein Tod uns scheidet
Karin Slaughter: Schwarze Wut
Ivo Pala: Die Lazarus Formel
Juli Rautenberg: Zwölf Monate, siebzehn Kerle und ein Happy End
Max König: Hosen runter
Clare Tyler: Ein Haus aus Träumen
Jeffery Deaver: Todesstille
Patry Francis: Die Schatten von Race Point
Sijla Ukena: Der Eismann
Andrea Schacht: MacTiger - Ein Highlander auf Samtpfoten
Mary Torjussen: Die Verlassene
Kelly Rimmer: So blau wie das funkelnde Meer
Beate Rygiert: Herzensräuber
Uwe Wilhelm: Die sieben Farben des Blutes
Paula Hawkins: Into the Water
Brigitte Kanitz: Fahr zur Hölle, Schatz!
Andrea Schacht: Der dunkle Spiegel
Bruce McCabe: unfehlbar
Ingar Johnsrud: Der Hirte
Nina Wright: Whiskey auf Eis
Adrienne Friedlaender: Willkommen bei den Friedlaenders
Petra Durst-Benning: Die Blütensammlerin
Agnes Martin-Lugand: Glückliche Menschen küssen auch im Regen
James Patterson: Blood
Sybille Hein: Vorwärts küssen, rückwärts lieben
Nicola Doherty: Poppy - Verliebt in Paris
Petra Durst-Benning: Kräuter der Provinz
Kanitz, Brigitte: Die Herzensammlerin
Nicola Doherty: Lily - Verliebt in L. A.
Lee Robinson: Die Glücksbringerin
Petra Durst-Benning: Das Weihnachtsdorf
Sabine Zett: Komm in meine Arme

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen