Samstag, 25. März 2017

Seuchen-Alarm in "Gift" von Ivo Pala

Mit diesem Buch ist mir etwas passiert, was mir wirklich noch NIE passiert ist: Ich habe es im Bus liegen lassen... Es waren ein paar qualvolle Tage und ich war schon drauf und dran, mir ein neues Exemplar zu kaufen, weil ich natürlich auch noch an einer sehr spannenden Stelle hängengeblieben bin, aber dann wurde es doch noch gefunden :D

Von Ivo Pala habe ich ja schon "H2O" gelesen und war total begeistert, deswegen habe ich mich auf "Gift" gestürzt - und wurde nicht enttäuscht.

Das Buch ist bereits letztes Jahr im April bei Blanvalet erschienen und als Taschenbuch sowie ebook erhältlich. Alle Infos zum Buch findet ihr hier.

Donnerstag, 23. März 2017

Magisches Abenteuer: "Die Geheimnisse der Âlaburg" von Greg Walters

Es gibt wenig gute deutsche Fantasy im Jugendbereich. Mit Greg Walters ist meiner Meinung nach ein Autor auf der Bildfläche erschienen, der diese Lücke füllen könnte. Sein Debütroman "Die Geheimnisse der Âlaburg" hat bereits durch sein Cover meine Aufmerksamkeit erregt, als ich dann immer wieder drüber stolperte, stand für mich fest: Das Buch liest du.

Dienstag, 21. März 2017

Auslosung des Gewinnspiels im März mit Bücher Fieber

Hallo ihr Lieben,

mit insgesamt 87 Kommentaren ist das Gewinnspiel zu Ende gegangen. Leider konnten wir von diesen 87 Kommentaren 21 nicht zählen. Entweder konnte man auf dem Blog nicht erkennen, wie und wo ihr uns folgt, oder die Teilnehmer bei Facebook hatten unsere Seite nicht geliked, obwohl wir dies als Teilnahme festgelegt hatten, bzw. war es für uns nicht sichtbar.

Wir möchten euch für zukünftige Gewinnspiele bitten darauf zu achten, denn wir möchten natürlich unseren Leserinnen und Lesern Gewinne ermöglichen und nicht jedem, der einfach ein Kommentar hinterlässt.

Doch genug, um den heißen Brei geredet. Der Gewinner steht fest:

Herzlichen Glückwunsch Natascha Wander. Du gewinnst unser tolles Blind Date mit einem Buch.



Alle anderen müssen nicht traurig sein, denn der April steht bereits vor der Tür. Und auch in dem Monat, der für sein unbeständiges Wetter, also perfektes Lesewetter, bekannt ist, haben wir ein Gewinnspiel in Kooperation mit Bücher Fieber für euch. Außerdem wird unser Blog Ende März 1 Jahr alt, so dass wir uns schon überlegen, wie wir das mit euch feiern können.

Liebe Grüße
Jasmin & Caro

Gemeinsam Lesen #51

Dienstag ist der Tag des gemeinsamen Lesens. Wir sind heute zum 51. Mal dabei! 
Für alle, die die Aktion noch nicht kennen, gibt es alle Infos hier.


Montag, 20. März 2017

Überlebenskampf in "Die Letzten #1 - Zerfall" von Oliver Pätzold

Wir freuen uns immer, wenn uns Autoren anschreiben, um zu fragen, ob wir ihre Bücher lesen wollen. Denn so entdecken wir das ein oder andere Schätzchen, dass uns sonst entgangen wäre. Ist es dann allerdings wie mit "Die Letzten - Zerfall" von Oliver Pätzold ein Genre, dass uns beide interessiert, müssen wir immer knobeln und - hihi - ich habe gewonnen, sorry Caro :D

"Die Letzten- Zerfall" ist der erste Teil einer Endzeitreihe und ist im Mai letzten Jahres erschienen. Den zweiten Teil "Die Letzten - Verlust" gibt es auch schon. Ihr erhaltet die Bücher bei amazon, entweder als Taschenbuch oder ebook. KindleUnlimited-Leser lesen übrigens kostenlos.

Samstag, 18. März 2017

Designer-Babys in "Helix - Sie werden uns ersetzen" von Marc Elsberg

"Blackout" von Marc Elsberg hat mich damals richtig geflasht - also musste ich natürlich auch "Helix - Sie werden uns ersetzen" lesen. Ich habe dem Erscheinungstermin Ende Oktober 2016 richtig entgegengefiebert - nur um dann, Schande auf mein Haupt, keine Zeit zu finden. Denn ich wollte das Buch anfangen und die Zeit haben, es in einem Rutsch zu beenden. Nichts ist schlimmer, ein spannendes Buch aus der Hand legen zu müssen, weil man irgendwelche Verpflichtungen hat, oder? 

Erschienen ist das Buch übrigens bei Blanvalet. Ihr bekommt es für 22,99 Euro als Hardcover. Hier findet ihr übrigens auch denn Trailer zum Buch, der richtig Lust auf das Lesen macht :)

Donnerstag, 16. März 2017

Eine Reise in der Zeit: "Sturz der Titanen" von Ken Follett

Spätestens seit der Verfilmung von "Die Säulen der Erde" war Ken Follett in aller Munde. Sein im Mittelalter angesiedelter Epos ist in der Originalsprache zwar bereits 1990 erschienen, erlebte aber mit der filmischen Umsetzungen 2010 nochmal ein Hoch. Im gleichen Jahr erschien der erste Band von Folletts Jahrhundertsaga "Sturz der Titanen". Hier kehrte einer der populärsten und erfolgreichsten Autoren der Welt den mittelalterlichen Gefilden den Rücken und entführt uns in das 20. Jahrhundert.