Donnerstag, 1. Dezember 2016

"Frostglut" von Jennifer Estep

Es geht weiter mit der Mythos-Academy-Reihe:
Die Rezensionen zu den bisherigen Bänden findet ihr mit einem Klick auf den Titel: Frostkuss, Frostfluch und Frostherz.


Worum geht es?

Gwen ist am Ziel ihrer Träume angelangt: Endlich hat sie ein richtiges Date mit dem Spartaner Logan. Doch dann macht ihr ausgerechnet dessen Vater einen Strich durch die Rechnung. Er verhaftet Gwen und klagt sie an, mit dem Gott Loki im Bunde zu stehen und ihm die Flucht ermöglicht zu haben. Nun droht ihr nicht nur Arrest, sondern sogar die Höchststrafe, der Tod. Und damit steht fest: Im Protektorat gibt es einen Schnitter des Chaos. Doch wer ist es? Plötzlich befindet sich Gwen in einem dramatischen Kampf gegen die Marionetten Lokis, der die Mythos Academy erschüttern wird...
Quelle


So hat es mir gefallen:

Wer wie ich auf ein wenig Romantik steht, dessen Herz wird sich freuen, wenn Logan und Gwen ihr erstes richtiges Date haben. Dass dies nicht verläuft wie geplant, ist für die beiden natürlich blöd, für den Leser aber noch mehr. Wir lernen einen neuen Charakter kennen - Logans Vater. Die Anklage, die er gegen Gwen erhebt sind natürlich lächerlich. 

Obwohl der Schreibstil wie gewohnt sehr angenehm ist, zog sich die Geschichte in die Länge. Während Gwens Anklage passiert nicht wirklich viel. Erst gegen Ende als klar wird, wer in den Reihen des Protektorats zu den Schnittern gehört und es zu mehr Action kommt, wird die Geschichte interessanter. 

Die Charaktere entwickeln sich in diesem Band nicht wirklich weiter, was ich sehr schade finde. Lediglich über Logan erfährt man ein wenig mehr, da nun sein Vater aufgetaucht ist. Außerdem wird die Figur Alex eingeführt. Dieser wird zur Überwachung von Gwen angestellt und hat in etwa das gleiche Alter wie sie. Er bleibt jedoch relativ blaß wie ich finde. Der Band bringt uns auch ansonsten nicht wirklich in der Handlung weiter, aber es passt dennoch in die gesamte Handlung der Mythos Academy. Ich vergebe daher knappe 4 von 5 Sternen.

Welche Buchreihen habt ihr so gelesen?

Eure Caro♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen