Dienstag, 18. April 2017

Gemeinsam Lesen #54

Dienstag ist der Tag des gemeinsamen Lesens. Wir sind heute zum 54. Mal dabei! Für alle, die die Aktion noch nicht kennen, gibt es alle Infos hier.






















1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Jasmin: Ich lese gerade "Der gläserne Himmel" von Petra Hammesfahr und bin auf S. 229.

Caro: Ich lese immer noch "Sonne und Beton" von Felix Lobrecht, bin nun aber auf Seite 147.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Jasmin: "Es war nur ein Traum."

Caro: "'Nein!'"

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Jasmin: Von der Autorin hat mich "Fremdes Leben" bereits total begeistert. "Der gläserne Himmel" ist etwas anders, aber auch fesselnd. Der Schreibstil ist ungewöhnlich: Man denkt, der Protagonist sitzt neben einem und erzählt seine Geschichte. Ich bin gespannt, was er alles aufdeckt - denn bisher hat man noch nicht so viel erfahren.

Caro: Ich komme zur Zeit kaum zum Lesen. Das will ich aber wieder ändern und habe mir fest vorgenommen, jeden Tag ein wenig Zeit für mich und ein Buch zu finden. Dies ist auch der Grund, warum ich hier so spärlich voran komme, denn im Großen und Ganzen gefällt es mir ganz gut.

4. Planst du gemeinsam Lesen gerne vor oder beantwortest du die Fragen an dem Tag spontan?

Jasmin: Ich habe es schon gerne vorgeschrieben, vor allem weil ich Dienstag erst spät von der Arbeit heimkomme. Aber manchmal ist es dann doch eher spontan - so wie heute :)

Caro: Ich plane lieber vor. Momentan beginnt mein Dienstag schon immer sehr früh und endet auch erst sehr spät. Dazwischen fahre ich mal eben 180km mit dem Auto. Da ist dann meist die Luft raus. Ich würde lieber am Wochenende oder am Montagabend vorschreiben.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen